Hurra, der Borntrog hat seine Pumpe

Letzen Freitag wurde von Heinz Schmolke dankenswerterweise die Pumpe des Borntrog installiert. Jetzt muß es nur noch wärmer werden und das Wasser kann fließen. 

Bis dahin können wir uns noch Gedanken machen hinsichtlich der „Verschönerung“ des hässlichen Betonsockels, auf den der Borntrog aus Gründen der Verkehrssicherheit gesetzt werden musste.  Vorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kinoveranstaltung am 29.1.2017 im Kino Weidinger

Die Kinoveranstaltung des Vereins war mal wieder ein voller Erfolg.


Über 130 Plätze im Kino Köppener wurden nach und nach gefüllt und so konnten alle Besucher freudig und sehr gut unterhalten den Köppener Film „Köppern wie es damals war“ in Kino-Atmosphäre anschauen.

 

Nachdem der erste Vorsitzende, Reiner Stock und Jochen Wendl die Besucher begrüßt hatten, konnten sich alle Besucher über alte Köppener und Gegebenheiten im Köppern im Jahre 1956 austauschen.

 

Da es sich um einen Stummfilm handelt, war ein lautstarkes Kommentieren der gezeigten Szenen möglich.
Viele Besucher kannten zwar den Inhalt des Films bereits, kamen aber erneut in das Kino, um der besonderen Stimmung beizuwohnen.


„Wir freuen uns, wenn sich weit über 100 Besucher am Sonntag gut unterhalten konnten“, so Jochen Wendl nach der Vorstellung.
Im Anschluss des Films konnte erstmal ein Trailer des „neuen“ Köppener Films gezeigt werden, der bereits in Planung ist und u.A. von Bernd Jäger umgesetzt wird.

Der Verein ist bereits jetzt gespannt auf den Film und wünscht bei der Fertigstellung alles Gute…

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Filmvorführung – Köppern, wie es damals war

Kommen Sie mit, kommen Sie mit uns auf Zeitreise!
Wir gehen nach Köppern, in das Köppern von vor 60 Jahren, und sehen den Stummfilm:
Ein ganzes Dorf vor der Kamera, im Köpperner Kino

am Sonntag,  29. Januar 2017
um 11:00 Uhr
Einlass ab 10:30 Uhr

Wie? Sie kennen den Film noch nicht? Dann ist jetzt die beste Gelegenheit mit alten und neuen Köppernern zusammen Köpperner Geschichte hautnah zu erleben. Kommen Sie zusammen, schauen Sie hin, auch am 16. September 1956 war ganz Köppern auf den Beinen. Die Arbeit zu dem Heimatfilm gestaltete sich damals zu einem Volksfest.

Für alle, die bei der letzten Vorführung viel Spaß hatten und für die, die letztes Mal nicht teilnehmen konnten, gibt es eine Wiederholung! Der Verein Lebendiges Köppern e. V. zeigt den digitalisierten  Schmalfilm noch einmal in einer Matineeveranstaltung.

Kinokarten für 7,50€ kann man am 29.01.17 an der Kino-Kasse erwerben und vorher schon bei der bewährten Verkaufsstelle des Vereins: Postagentur Höring.

 

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Einladung „Kunststücke“

Der Frankfurter Verein lädt gemeinsam mit dem Magistrat der Stadt Friedrichsdorf zur Ausstellung „Kunststücke“ein. Hier gibts den Infoflyer.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra, der Borntrog steht wieder am Bestimmungsort!

Es ist vollbracht; der Borntrog wurde gestern morgen aufgestellt. Anbei der Erlebnisbericht einer erleichterten Teilnehmerin sowie Photos.

„Hurra, der Trog steht wieder am Bestimmungsort!
Dank Herrn Korte, seinem starken, neuwertigen, beleuchteten Kranwagen mit Präzisionssteuerung und seinem tüchtigen Mitarbeiter war es ein Klacks, bei Nacht und Nebel, um 7:30 Uhr in der Frühe, in Dunkelheit das geschätzt 1700 kg schwere Teil exakt von dem Gelände der Wasseraufbereitungsanlage über den 2 m hohen Maschendrahtzaun auf die Ladefläche des Fahrzeuges abzusenken, ohne das am Boden des Troges überstehende Ablaufrohr zu verbiegen oder an irgendeiner Stelle liebevoll aufgetragenen Lack zu beschädigen. dsc09160
Vor Ort wurde die Verbindung zwischen Zisterne und Trog mittels passenden „Muttern und Fluch- Schrauben“ von Herrn Schmolkes Techniker bei Eiseskälte (-3°) innerhalb einer knappen Stunde erfolgreich hergestellt, so dass der Trog sanft auf den wunderschön hohen, maßgerechten Sockel abgesenkt werden konnte.dsc09174

Um 8: 45 Uhr war alles geschafft, die U-Eisen untergelegt, der Trog gerade gerichtet und wieder gegen schädliche Umwelteinflüsse mit Plane geschützt. Auch die störenden Bauschuttreste und die, keinem gehörenden, zwei wasserdurchtränkten Zement-Säcke waren mit der Fa. Korte entschwunden.dsc09179

Darauf können wir anstoßen! (Joachim und ich haben das bereits erledigt!)

Herzl.Gruß

Uta

PS. Erst im Nachhinein wurde uns bewusst, dass der noch nicht angeschlossene Pumpenstock die Freude schmälert. “

Allen Beteiligten, voran Uta Petry, Joachim Hoffmann und Karin Ziehm, ein herzliches Dankeschön für ihr beharrliches und erfolgreiches Engagement.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schöne Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in 2017

Liebe Köpperner,

Der Verein „Lebendiges Köppern“  möchte sich sehr herzlich bei Ihnen bedanken, da Sie mit Ihrem Engagement für ein lebendiges Köppern gesorgt haben.CIMG4175

Wir wünschen Allen eine ruhige Adventszeit, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in 2017. Bleiben Sie gesund und engagiert.

Reiner Stock      Michael Röser      Uta Petry   Gusti Schinz  Karin Ziehm Eckhard Kowalski Harald Kühn    Jochen Wendl     Hajo Winter

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bänke und Fundament gerichtet. Was ist mit dem Borntrog?

Die Arbeiten sind weiter fortgeschritten; nur leider hat der Frost am vergangenen Wochenende die Aufstellung des Borntrog verhindert, da das gefrorene Wasser im Borntrog einen Transport unmöglich machte. Inzwischen wurde das Eis aus dem Borntrog entfernt und dieser abgedeckt, um weitere Eisbildung zu verhindern. In der Weihnachtswoche soll, so diesmal alles klappt, der Borntrog aufgestellt werden.

Anbei ein paar Bilder von den aufgestellten Bänken, den bepflanzten Beeten und dem hergerichteten Fundament.dsc0913220161210_083955 20161210_083951 20161210_084016

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich! Die Arbeiten am Fundament des Borntrog gehen weiter

Wie Sie sehen können, wurden gestern die Arbeiten am Borntrog wieder aufgenommen, um das Fundament anzupassen sowie einen Schachtdeckel mit stärkerer Belastung einzubauen.p1010230 p1010226 p1010207

 

Je nach Baufortschritt werden wir immer wieder neue Photos einstellen. Freuen Sie sich darauf.

Photos Joachim Hoffmann/Uta Petry

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SEPA Information zum Lastschriftverfahren „Mitgliedsbeiträge“

Sehr geehrte Mitglieder,

in den nächsten Tagen werden wir die Mitgliedsbeiträge mittels dem Sepa-Lastschriftverfahren einziehen.

Anbei finden Sie Informationen zum SEPA Lastschriftverfahren.

sepa-lastschrift20112016_0001

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Köppern- Kalender 2017

Der Verein „Lebendiges Köppern e.V.“ freut sich, wieder einen Köppern-Kalender präsentieren zu können. 30 Exemplare des frisch gedruckten Werkes mit Fotos zum Thema: „Köppern blüht“ fanden bereits auf dem Lindenfest am 18. September Abnehmer.
kalender-k-ppern-lang-nur-deckblatt-lowkalender-a4-grau-2017-nur-deckblatt-low

Inzwischen sind auch die bewährten Verkaufsstellen des Vereins beliefert:
• Gartenbedarf Schneider, Mühlstr. 2,
• Rehm’s Lichtshop, Köppernerstr. 104
• Hörings, Köppernerstr. 79
Dort können ihn alle Interessierten ab sofort zum Preis von 12 € kaufen; im Format DIN A3, als Familienterminkalender, oder im Format DIN A4; für sich selbst, für Eltern und Kinder, für Freunde und Bekannte, für Köppern -Verbundene in fernen Landen u. a.

Wir danken denen, die zum Gelingen beigetragen haben. Falls Ihr Foto nicht von der neutralen Jury ausgewählt wurde, geben Sie nicht auf! Gehen Sie weiterhin mit wachem Auge und Fotoapparat durch Köppern. Wir freuen uns auf neue Einsendungen, diesmal zum Thema „Köppern von oben“, damit es auch 2018 wieder einen Köppern- Kalender geben kann.
Zusendungen im Querformat erbeten an: uta.petry@web.de

Herzlichst Uta Petry

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar