Neuer Köppern Kalender 2021

„Köppern, im Blickwinkel“

Der Verein Lebendiges Köppern e.V. wartet wieder gespannt auf Foto-Beiträge für seinen nächsten Kalender.

Der  Köppernkalender 2021 steht unter dem Motto: Köppern im Blickwinkel.

Gesucht werden besondere Situationen, besondere Schnappschüsse, besondere Ecken, besondere Gags,  nachweislich in Köppern fotografiert.

Gehen Sie aufmerksam durch unseren alten/neuen Ort, nutzen Sie jede Gelegenheit und gute Beleuchtung zu allen Jahreszeiten!

Gelungene Werke im Querformat können bis Mai 2021 per mail eingesendet werden an: uta.petry@web.de

Mit der Übergabe räumt der Absender dem Verein uneingeschränkte Verwendung des Materials ein.

13 der am besten geeigneten Fotografien werden von einer Jury ausgewählt und im Kalender 2021 veröffentlicht. Die „Auserwählten“ werden namentlich erwähnt und erhalten ein kostenloses Exemplar des Kalenders.

Mit Ihrer Teilnahme unterstützen Sie die Arbeit des Vereins “ Lebendiges Köppern e.V.“

Der im Jahre 2004 gegründete und als gemeinnützig anerkannte Verein hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Vergangenheit des Stadtteils Köppern zu bewahren und dessen Zukunft geschichtsbewusst zu gestalten.

Um unsere Ziele und weitere Projekte erfolgreich umzusetzen, sind wir auf jede Mithilfe und Unterstützung angewiesen.

Machen Sie mit und halten Sie mit uns das Köpperner Rad in Bewegung!

Herzliche Grüße

Uta Petry

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lebendiges Köppern auf der 750 Jahr Feier

Bei den ereignisreichen Tagen zur 750 Jahr Feier in Köppern war unser Verein dank der Tatkraft von vielen freiwilligen Helfern ausgiebig vertreten. So konnte man unsere neuen Schürzen bewundern, in  denen wir die Besucher unseres Zeltes mit leckerer Bowle, Kaffee und Kuchen verwöhnen konnten.

Natürlich wollten auch viele Besucher endlich den neuen Film „Köppern – ein Ort im Wandel“ auf DVD/BluRay erwerben. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass am Donnerstag annähernd 400 Personen den Film im Forum geschaut haben. Das bestärkt uns noch einmal, dass wir mit dem Film das Interesse getroffen haben.

Nicht nur am Zelt konnte man sich über unseren Verein informieren, sondern auch in der Ausstellung im Musikzimmer des Forums. Die Gespräche waren dann auch von Erfolg gekrönt, sodass wir mehrere Vereinsbeitritte verzeichnen konnten.

Ein weiteres Ereignis wurde mit der notwendigen Aufmerksamkeit präsentiert, indem die durch Vandalismus zerstörte Informationstafel zur Tannenmühle feierlich ersetzt wurde.

Doch unser Verein war nicht allein in eigener Sache auf der 750 Jahr Feier vertreten. Viele Vereinsvertreter engagierten sich auch im eigens für die Feierlichkeiten gegründeten Heimatverein, um die 750 Jahr Feier angemessen zu begehen. 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Filmverkauf auf DVD und BluRay startet

Wir wurden nach den Kinovorstellungen immer wieder gefragt, wann es den neuen Film „Lebendiges Köppern – Ein Ort im Wandel“ endlich für den Heimgebrauch geben wird.

Nun ist es soweit! Nach einer Überarbeitung der im Film verwendeten Musikstücke und Abklärung mit der GEMA konnte die Presse angeworfen und die DVD/BluRay produziert werden.

Die erste Gelegenheit, einen Film zu erwerben besteht anlässlich der 750 Jahr Feier am Donnerstag, 20.06.2019 zum Tag der Vereine/Institutionen sowie am Sonntag, 23.062019 während des Familientages.

Am Stand vom Lebendigen Köppern warten wir auf alle, die den Film mögen und erwerben möchten.

Außerdem wird der Film in der Kinofassung am Donnerstag, 20.06.2019 um 18:30 Uhr im Forum Friedrichsdorf gezeigt. Und das Beste ist – der Eintritt ist frei !!!

Lebendiges Köppern.
Köppern im Wandel

Wir freuen uns auf ganz viele Zuschauer.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Sonderausstellung „750 Jahre Köppern“ im Heimatmuseum Seulberg

Gerne informieren wir darüber, dass am 16. Juni 2019 um 15:00 Uhr im Heimatmuseum Seulberg die Sonderausstellung zum 750 jährigen Jubiläums Köpperns eröffnet wird.

Wer sich dort informieren möchte hat zu den normalen Öffnungszeiten des Museums bis zum 20.12.2019 Zeit. Weiterführende Informationen hat das Heimatmuseum auf einem Flyer zusammengestellt.

In diesem Zusammenhang verweisen wir auch auf die Feierlichkeiten zur 750 Jahr-Feier. Am 22. Juni 2019 hält Frau Dr. Dittrich ihren Vortrag „Köppern im Zeitraffer“.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mühlgraben wieder gereinigt

Dank über 20 fleißiger Helfer und gutem Wetter ging die Mühlgrabenreinigung am 18.05.2019 flott von der Hand.

Nachdem zwei Tage zuvor der unbewässerte Teil des Mühlgrabens von Harald Kühn und (vertretungsweise) Eckhard Kowalski gemäht wurde, rückten die Helfer am Samstag dem Grünzeug mit reichlich Gerät und guter Laune zu Laibe.

Und so vergingen kaum 3 Stunden, dann war die Arbeit getan, und die Helfer konnten sich bei einem Imbiss mit Wurst, Kuchen, Saft und Apfelwein (von Köpperner Äpfeln) stärken und sich in manch interessante Unterhaltung über den Mühlgraben und Köppern vertiefen.

Der Verein dankt allen Helfern und Unterstützern dieses Projektes, mit dessen Hilfe das Bodendenkmal nachhaltig gesichert und gepflegt wird. Wir freuen uns auf die nächste Mühlgrabenreinigung am 02.11.2019

Auch in der Presse wurde der Einsatz entsprechend gewürdigt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Mühlgraben | Hinterlasse einen Kommentar

Der Borntrog plätschert wieder

Die Winterruhe ist nun auch am Borntrog vorbei, und so plätschert das Wasser wieder schön aus dem alten Pumpenstock in den Borntrog hinein.


Am 14.05.2019 rückten kurz nach 07:30 Uhr zwei freundliche, fachkundige und fleißige Mitarbeiter der Stadtwerke Friedrichsdorf mit reichlich Spezialgerät an, um den Borntrog wieder in Gang zu setzen.


Zunächst haben Uta Petry und Eckhard Kowalski die Schlösser von der Holzabdeckung geöffnet, die vor dem Winter von Joachim Hoffmann passgenau angefertigt und sorgsam montiert wurde. Diese Abdeckung hat sich gut bewährt, da so gut wie keine Verschmutzung und nur wenig (Regen-/Schnee-) Wasser über den Winter in den Borntrog eingedrungen sind.

 

 

 

Anschließend wurde die Holzabdeckung entfernt und der Kanaldeckel zum Wassertank mit der Pumpe geöffnet.

Hier war einiges zu tun, bis endlich wieder Wasser laufen konnte. Der Blütenstaub und die sonstigen organischen Materialien der nebenstehenden Linde haben einen extrem zähen und klebstoffartigen Schlamm hinterlassen, der Teile der Pumpenanlage mit seinen Schläuchen und Rohren verstopft hatte.

Nach den diversen Reinigungsarbeiten an Wassertank, Pumpe und Borntrog wurde alles mit Wasser aus dem benachbarten Hydranten befüllt.

Nun kann man wieder prima an den Bänken verweilen und sich am Plätschern des Borntrogs und den schön hergerichteten Beeten erfreuen.

Übrigens: Noch einmal zur Information. Beim Borntrog handelt es um einen geschlossenen Wasserkreislauf. Außerdem befinden sich Reinigungsmittel im Wasser. Daher bitte kein Wasser aus dem Borntrog entnehmen!

PS. Aus den Gesprächen mit den Mitarbeitern der Stadtwerke, die ja das ganze Stadtgebiet betreuen erreichte uns noch eine Nachricht, die uns nachdenklich stimmt. Hinsichtlich Vandalismus nimmt unser Stadtteil Köppern einen unrühmlichen ersten Platz im Stadtgebiet ein. Hier können gerne Überlegungen an uns herangetragen werden, was man tun kann, damit unser Köppern schön lebendig bleibt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Köppern ist wieder erblüht

Eine wunderbare Initiative unseres Vereins ist in diesem Jahr wieder angelaufen. Unter dem Motto „Köppern blüht auf“ hat unser Koordinator wieder viele Einsatzwillige mobilisieren können, um am Samstag, 11.05.2019 die Blumenkästen zu bepflanzen.


Hier galt es zunächst für Ersatz zu sorgen, da in der Wintersaison leider wieder per Vandalismus einige Kästen bzw. Einsätze so stark beschädigt wurden, dass diese nicht mehr zu gebrauchen waren. Auch wenn drei Jugendlichen (ca. 10-14 Jahre), dabei beobachtet wurden, konnte man ihnen leider nicht habhaft werden. Daher bitten wir die aufmerksamen Köpperner/innen immer die Augen offen zu halten.

Unser diesjähriges Pflanz-Team konnte auf jeden Fall bei bestem Pflanzwetter im leichten Regen die alten und neuen Blumenkästen schnell mit frischer Erde und neuen hübschen Blumen ausstatten und so dafür sorgen, dass unser Ort ein wenig bunter und liebevoller aussieht.

Schon im Voraus bedanken wir uns auch bei den vielen freiwilligen Helfer/innen, die sich in den kommenden Monaten immer wieder um die Blumen mit Wasser, Dünger und Pflanzenliebe kümmern werden und hoffen, dass wir viele Köpperner/innen mit dem schönen Blumenschmuck erfreuen können.

Wer uns aktiv weiter unterstützen möchte, braucht nicht lange zu warten. Am 18.05.2019 starten wir um 09:00 Uhr an der Fritz-Beltz-Halle mit unserer Mühlgrabenreinigung.

Anbei noch ein paar Fotos von der Aktion (Quelle: Joachim Hoffmann und Eckhard Kowalski)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Mühlgrabenreinigung am 18. Mai 2019

Gerne möchten wir alle Aktiven und Interessierten zur ersten Mühlgrabenreinigung 2019 einladen. Eine besondere Freude für uns ist immer die Teilnahme von möglichst vielen Eltern mit Ihren Kindern. Hier lernen die Kinder spielerisch was aktiver Umweltschutz und Pflege eines historischen Bodendenkmals bedeutet.

Als technische Erleichterung beim Mähen haben wir nun eine zweite, leistungsstarke Motorsense im Einsatz, aktiv geführt durch unser Vorstandsmitglied Harald Kühn.

Wie immer werden wir nach getaner Arbeit eine gemeinsame Stärkung einnehmen. Hierbei unterstützt uns traditionell die Metzgerei See mit einem Imbiss. Und für Getränke ist natürlich auch gesorgt – alkoholfreie und natürlich traditionell den haugemachten Apfelwein aus Köpperner Äpfeln – diesmal verfeinert mit Birnen. Natürlich gibt es auch wieder Kuchen zum Nachtisch.

Termin: Sa. 18. Mai 2019

Um: 9:00 Uhr

Treffpunkt: Fritz-Belz-Turnhalle, Köppern

Ausrüstung: Arbeitskleidung inkl. Handschuhe, Gummistiefel, Laubrechen, Schubkarre,…

Projektleitung: Hans-Joachim Winter

Unbedingt mitbringen: Gute Laune und viele Freunde und Bekannte.

Also Psst: Bitte den Termin unbedingt weitersagen !!!

Wir freuen uns schon auf einen tollen Vormittag und die Zufriedenheit etwas Gutes für Köppern und die Köpperner getan zu haben.

Veröffentlicht unter Allgemein, Mühlgraben | 1 Kommentar

Köpperner Beiz, ein Erfolg

Trotz verhältnismäßig kaltem Wetter sind einige alte und neue Freunde des Vereins aufgebrochen, um sich zu Apfelwein, Handkäse und angenehmen Gesprächen zu Treffen und den Blick über Köppern schweifen zu lassen.

Am 26.4. fand von 11-14 Uhr die erste Beiz statt und der Verein war mit genügend Essen und Getränken ausgestattet und somit in der Lage, zufällig und geplant Vorbeigekommene ausreichend zu Versorgen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zu „Köppern blüht auf“ am 11.05.2019

„Köppern blüht auf“ – auch 2019!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitwirkende und Interessierte,

unter dem Motto „Köppern blüht auf“ hat der Verein Lebendiges Köppern 2014 ein Projekt initiiert, das dem Ort mehr Farbe durch Blumen und blühende Stauden brachte. – In den letzten Jahren fand dieses Projekt in Köppern großen Anklang. Mit ihrem Engagement haben Anwohner und Mitglieder des Vereins „Lebendiges Köppern“ wesentlich zum Gelingen beigetragen.

Das Projekt soll auch in diesem Jahr fortgeführt werden. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn der Kreis der Aktiven erweitert wird, um die Belastung für einige wenige Helfer nicht zu groß werden zu lassen. – Ein Teil der Aufgaben,

die Pflege der „Baumscheiben“ in der Dreieichstraße durch Anwohner und Vereinsmitglieder, musste bereits an die Stadt zurückgegeben werden. Die Verpflichtungen unseres Vereins umfassen derzeit Blumenbeete in der Köpperner Straße beim Köppern-Gedenkstein am Borntrog und Blumenkästen am Köhlerberg, an zwei Erlenbach-Brücken und entlang des Baches bei der Senioren-Residenz.

Dass dies möglich ist, verdanken wir Anwohnern, die sich zur Pflege der Blumen über den Sommer bereit erklärt haben.

Die diesjährige Bepflanzung der Blumenkästen findet statt am

Samstag, 11. Mai 2019, 10.30 Uhr an der Erlenbachbrücke Dreieichstraße

Wir freuen uns auf Sie in der fröhlichen Runde derer, die „Köppern blüht auf“ unterstützen wollen.

Mit freundlichen Grüßen

 

Reiner Stock                                                                       Manfred Schweitzer

Vorsitzender                                                                       Projekt-Koordinator

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar