Der Borntrog steht zwar auf seinem Sockel, aber nur behelfsmäßig. Diese Woche soll noch ein “Vor Ort Termin” mit Vertretern der Stadt und des Vereins, dem Ortsbeirat und den beteiligten Handwerkern stattfinden, um die nächsten Schritte zur Installation zu besprechen.img_5521

Mitglieder des Vereins werden in den nächsten Woche noch die obere Zierleiste bemalen, damit die Ornamentik stärker zur Geltung kommt.

Demnächst sollen auch noch Bänke am Borntrog aufgestellt werden, sodass der Bereich um den Borntrog sicher in Zukunft öfter zum Verweilen einladen wird.

Demnächst mehr.